Playa Pride

¿Was ist Playa Pride?

Playa Pride in Playa del Carmen, Mexiko, wird vom 16 bis 19 Juni 2016 stattfinden und entwickelt sich zu einem der größten internationalen Veranstaltungen unserer Zeit und in unserer Gemeinde. Diese sieben Tage des Feierns, werden die Straßen mit bunten Paraden und Musik, Unterhaltungs und Toleranz, Kinos und Galerien in Lernorte und Fremde zu Freunden.

 

Dies wird ein internationales Fest, Aktivismus, Bildung, Geschichte und Kultur der globalen LGBT-Gemeinschaft integriert. In Anbetracht der kontinuierlichen Fortschritte von Mexiko über die Menschenrechte, feiert Playa Pride auch die Vielfalt und Dynamik von Playa del Carmen.

  

 

Mission

Playa Pride gibt die Geschichte, Mut, Vielfalt und Zukunft der LGBT-Communities von Playa del Carmen, Quintana Roo und der Welt zu feiern.

Mission Playa Pride 2015, ein internationales Fest, Aktivismus, Bildung, Geschichte und Kultur der weltweiten LGBT-Gemeinschaft integriert zu halten. Sie wird die weitere Fortschritte von Mexiko über die Menschenrechte, Vielfalt und Dynamik von Playa del Carmen zu markieren.

 

Vision

Playa Pride Vision:

Pflegen als eine Non-Profit-Organisation, die den Freiwilligen und Mitarbeitern verpflichtet.

Einen sicheren Raum für die Einbeziehung der Gemeinden in ihrer Sexualität feiern erstellen.

Koordinieren eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen, darunter die jährliche Pride-Feier, die Gemeinden zu stärken und unterstützen unsere Kunst und herausragende.

Schließen Sie mit und helfen, unsere Gemeinschaften zu entwickeln, zu fördern Allianzen unerlässlich.

Zu erfassen und bauen auf unsere Organisation und die Geschichte unserer Gemeinden.

Eine Plattform für die Ausbildung durch eine öffentliche Präsenz .

 

Werte

Was machen wir:

 

  • Ehren - unsere Vergangenheit, Erinnerung unserer Geschichte.
  • Schützen Sie - unsere Zukunft durch das Erreichen, Bildung und Verteidigung unserer rechten zu feiern.
  • Wertschätzung der Vielfalt - zu akzeptieren und respektieren Unterschiede und daran arbeiten, die verschiedenen kulturellen Komplexitäten, die Identität, Annahmen, Verhaltensweisen, Erwartungen und Überzeugungen beeinflussen zu verstehen.
  • Feiern - mit provokativen, bissige und skandalösen Ereignisse
  • Beinhalten - die Vielfalt unserer Gemeinden um an Veranstaltungen teilzunehmen und zu erleichtern Entwicklung der Gemeinschaft.
  • Erkennen - die Beteiligung und Beiträge der Freiwilligen, Mitarbeitern und Stakeholdern.
  • Respect - Freiwillige, Mitarbeiter und Stakeholder durch die Schaffung und Aufrechterhaltung eines Umfelds, in dem wir uns mit Respekt und Würde behandeln einander.
  • Pflegen - Gewährleistung der Transparenz in unserem Handeln und Rechenschaftspflicht sowie in unseren Gemeinden.
  • Verwalten - finanzielle Verantwortung und Weitsicht, die Gewährleistung der Lebensfähigkeit des Unternehmens und seiner Mission.